Terrassenheizstrahler kaufen

Testbericht: Veito Blade S 2500
Alles was Sie über den Infrarot-Heizstrahler wissen müssen

Veito Blade S 2500 Infrarot-Heiz-Strahler Veito Blade S 2500 Infrarot-Heizer
Als Infrarot Elektro-Heizstrahler präsentiert sich der Blade S 2500 von Veito, der über eine neue Carbon- sowie die sogenannte LOW-Light Technologie verfügt. Dabei kommt es zu einer reduzierten Blendwirkung durch einen geringeren Rotlichtanteil. Auf diese Weise sorgt dieses Modell neben der Erwärmung der Umgebung gleichzeitig für ein behagliches Ambiente ohne störende Eigenschaften. Der Elektro-Terrassenheizstrahler Blade S 2500 heizt sich zügig auf und besticht durch wenig Wärmeverlust aufgrund des stabilen Gehäuses.In erster Linie ist dieses Modell als Wärmespender von Körpern, Gegenständen, Böden oder Wänden konzeptioniert worden.Durch die Carbon-Infrarotstrahlung erfolgt eine Wärmespeicherung in festen Bestandteilen, wie zum Beispiel Wänden. Dort gibt sie diese wieder in die Umgebung ab, so wie das bei Sonnenstrahlung der Fall ist. Damit ergibt sich im Test eine verbesserte Heizstahleffizienz von bis zu 30 Prozent und macht dieses Modell sparsam im Energieverbrauch. Hier Preis und Angebot prüfen Hier Preis und Angebot prüfen

Überblick
Der Veito Heizstrahler S 2500 verfügt über vier verschiedene Heizstufen mit 1000 Watt, 1500 Watt, 2000 Watt und 2500 Watt. Diese können über einen Druckknopf am Gerät oder über die mitgelieferte Fernbedienung auch aus drei oder vier Metern Entfernung eingestellt werden. Je nach Stromanbieter verbraucht der Veito IR-Heizstrahler auf höchster Heizstufe circa zwischen 34 Cent und 40 Cent pro Stunde. Damit zeigt er sich im Vergleich zu einem Gasheizstrahler mit rund einem Euro Energieverbrauch pro Stunde, deutlich sparsamer im Energieverbrauch.

Der IR-Heizstrahler Blade S 2500 ist sowohl für die Wand- als auch für die Deckenmontage geeignet. An der Decke kann er zudem abgehangen werden und auf diese Weise optimal eine Sitz- und Tischgruppe optimal mit angenehmer Wärme auch bei extrem kalten Temperaturen versorgen.

Veito Blade S 2500 Infrarot-Terrassenstrahler
Hier klicken und Preis und Angebot prüfen Hier klicken und Preis und Angebot prüfen

Das wichtigste im Überblick

Gehäusebasis auf rostfreiem Edelstahl mit lebenslanger Garantie gegen Rost
Carbon-Heizstrahler für weniger Energieverbrauch
Blendfrei durch LOW-Light Technologie
Für den Außen- und Innenbereich geeignet
Witterungsbeständiges Gehäuse
Bis zu 16 Quadratmeter Heizfläche
Vier Heizstufen bis 2500 Watt einstellbar über Fernbedienung oder Druckschalter
Sleep-Timer für automatische Abschaltung
Automatische Temperaturkontrolle
CE- sowie TÜV/GS-zertifiziert
Stromanschluss über ein 230-Volt-Netzkabel
Maße: 90 cm Breite x 90 cm Höhe x 12 cm im epileptischen Querschnitt
Artikelgewicht: 2,1 kg

Veito Blade S 2500 – im Einsatz
Veito Blade S 2500 Draußen
Hier klicken und Preis und Angebot prüfen Hier klicken und Preis und Angebot prüfen

Die wichtigsten Antworten auf Ihre Fragen!
Kann der Blade S 2500 Elektro-Terrassenstrahler an Holz befestigt werden?
Grundsätzlich stellt dies kein Problem dar, sofern das mitgelieferte Zubehör zur Montage benutzt wird und der Blade Terrassenstrahler S 2500 mindestens eine 5-Grad Winkelung aufweist, damit die Hitzeentwicklung der Rückseite ausweichen kann. Sollte dieses Terrassenheizstrahler-Modell mit der gesamten Rückseite zum Holz zeigen, wird für die Montage ein Mindestabstand von 50 Zentimeter empfohlen.

Kann der Blade S 2500 Heizstrahler direkt mit einem Stromanschluss, anstatt einem Netzstecker angeschlossen werden, wie zum Beispiel an einen Deckenlampenanschluss?
Ja. Dazu muss lediglich der Netzstecker abgetrennt, gegebenenfalls das Stromkabel in der Länge gekürzt und mit dem Stromanschluss direkt verbunden werden. Eine neue Direktverbindung, bei der die Elektronik des Gerätes eingegriffen wird, hat einen Gewährleistungsausschluss zur Folge.

Wie viel Zentimeter beträgt der Bohrabstand bei einer Deckenaufhängung?
Die Aufhängung erfolgt über ein Schienensystem, das sich auf der Rückseite dieses Terrassenheizstrahler-Modells befindet. Diese erlaubt eine variable Verstellung.

Vor- und Nachteile
Im Test zeigt sich der S 2500 Heizstrahler mit einer angenehmen Wärme, die sich bereits kurz nach Einschalten des Heizstrahlers entwickelt. Eine Wartezeit aufgrund einer Aufwärmphase bis zum Erreichen der eingestellten Wärmeleistung, muss bei diesem Gerät nicht in Kauf genommen werden. Dieses Heizstrahlermodell erreicht seine Betriebstemperatur zügig. Durch die Carbon-Heizstrahler-Technologie erwärmen sich auch Wände, Böden und ähnliche speicherfähige Elemente, welche Wärme zusätzlich an die Umgebung abgeben. Der Heizstrahler Blade S 2500 ist witterungsbeständig und unempfindlich gegen Wind. Auf diese Weise wird Wärme nicht davongetragen, sondern bleibt zielgenau in der gewünschten Richtung bestehen.
Hier klicken und Preis und Angebot prüfen Hier klicken und Preis und Angebot prüfen

Weder Geräusche stören während des Betriebs das Ambiente, noch entstehen Gerüche oder Staub wird aufgeweht. Dieses Modell aus dem Hause Veito ist emissionsfrei und für die Innen- als auch die Außennutzung geeignet. Es kommt beim Betrieb des Heizstrahlers zu keinem Sauerstoffverbrauch, wie das bei einem Gas-Heizstrahler oftmals der Fall ist. Die verarbeiteten Materialien Edelstahl und Aluminium gewähren eine lebenslange Garantie gegen Rost.

Nachteilig ist bei dem IR-Terrassenstrahler Blade S 2500 lediglich die Größe der Flächenerwärmung im Test aufgefallen. Der Hersteller beschreibt diese mit bis zu 16 Quadratmetern, doch ist dies abhängig von den Umgebungsgegebenheiten. Diesen Radius erreicht dieser Heizstrahler nur in geschlossenen Räumen oder in Bereichen, die von Mauern oder anderen Umrandungen, luft- und windgeschützt umgeben sind. Auf offenen Außenplätzen reduziert sich der Strahlungsradius zwischen fünf Quadratmeter und neun Quadratmeter. Hier dürfte der S 2500 Heizstrahler durchaus einen etwas höheren Wärmestrahlwinkel aufweisen.

Fazit
Der elektrische Heizstrahler für Terrassen der Serie S 2500 schneidet im Test als ein hochwertiges Wärmegerät ab, das vor allem durch Funktionalität, geringem Energieverbrauch sowie den Bedienungskomfort überzeugt. Insbesondere im Bereich der Sicherheit hat sich der Hersteller Veito mit diesem Blade S 2500 Modell viele Vorteile gegenüber gleichwertigen Markenheizstrahlern verschafft. Ob Schutzgitter, Überhitzungs- und Umkippschutz oder eine automatische Temperaturkontrolle, die Überhitzungen im Umfeld wahrnimmt und das Gerät sofort abschaltet, der S 2500 Heizstrahler besticht mit zahlreichen Sicherheitsmerkmalen.

Dadurch kann das wetterunempfindliche Modell mit Wasser- sowie Staubschutz auch unbedenklich im Gebäudeinneren eingesetzt werden und erweitert auf diese Weise seinen Einsatzbereich von Terrassen, Balkonen, Garagen oder Biergärten, um Bade- und Kinderzimmer oder Viehställe und vielem mehr.

Ein kleiner Nachteil wurde im Test bemerkt. Die Herstellerangabe der Wärmestrahlung über einen Bereich von 16 Quadratmetern, kann nur in mindestens zum Teil geschlossenen Außenbereichen erzielt werden. Mit maximal neun Quadratmetern Strahlenwinkel kann in etwa ein Tisch für vier oder maximal sechs Personen angestrahlt werden. Dennoch wird im Test die Überzeugung erlangt, dass der Veito Blade S 2500 Elektro Terrassenstrahler empfehlenswert ist, nicht zuletzt aufgrund seines fairen Preis-Leistungs-Verhältnisses.
Hier klicken und Preis und Angebot prüfen Hier klicken und Preis und Angebot prüfen