Terrassenheizstrahler kaufen

Testbericht: Enders Polo 2.0 5460
Alles was Sie über den Gas Heizstrahler wissen müssen

Enders Polo 2.0 5460
Immer mehr Menschen möchten sich an kühleren Tagen auf ihrer Terrasse mit einem Heizstrahler die Umgebung erwärmen und die Zeit im Freien genießen. Die in Cafés verwendeten, mit Propangas betriebenen, Heizpilze sind für den Hausgebrauch zu sperrig und dadurch im Verbrauch zu teuer. 
Private Terrassen werden deshalb gerne mit elektrischen Heizstrahlern beheizt, was ebenfalls die Stromkosten deutlich erhöht.Wer trotzdem auf einen Gasheizstrahler mit günstigerem Energieverbrauch und einem hohen Wirkungsgrad für die eigene Terrasse nicht verzichten möchte, für den ist die Enders Freiluftheizung 5460 Polo 2.0 “Cosypolo” durchaus zu empfehlen. Hier Preis und Angebot prüfen Hier Preis und Angebot prüfen

Eigenschaften des Terrassenheizstrahlers Enders 5460 Polo 2.0
Die Freiluftheizung von Enders wird mit Gas betrieben und ist besonders leistungsstark. Der Terrassenheizstrahler erwärmt Freiräume äußerst effektiv mit einer angenehmen Strahlungswärme. Der Heizstrahler ist mit einem Endur-Reflexions-System ausgestattet, das infrarote Wärmestrahlen sehr effizient abstrahlt. Ein integrierter, höhenverstellbarer Windschutz sorgt zudem für zusätzliche Wärme, da damit der Heizstrahler vor Seitenwind und einer damit einhergehenden Abkühlung geschützt wird. Dieser Windschutz ist aber gleichzeitig auch ein isolierender Aluminium-Reflektor, der die Strahlen verstärkt und bis zu 30 Prozent der Strahlfläche abdeckt.

Darüber hinaus ist die Enders Freiluftheizung äußert standfest, kompakt und schlank gebaut und kann deshalb sicher und platzsparend aufgestellt bzw. verstaut werden. Dort wo er zum Einsatz kommt, wird bei einer Reichweite von bis zu fünf Metern eine angenehme Wärme ohne Streuverluste abgegeben.

Experten-Tipp: Schauen Sie sich das kurze Video an!

Hier klicken und Preis und Angebot prüfen Hier klicken und Preis und Angebot prüfen
Technische Daten

3000 bis 6000 Watt Leistung
stufenlos regulierbar
Butan- bzw. porpangasbetrieben
Verkleidungsbleche aus Edelstahl
50 mbar Anschlussdruck inklusive Gasdruckregler
Maße: 115 cm Höhe, 50 cm Durchmesser
Gewicht: 18 Kilogramm
fahrbar
DVGW-geprüft

Enders Polo 5460 Freiluftheizung
Hier klicken und Preis und Angebot prüfen Hier klicken und Preis und Angebot prüfen

Die wichtigsten Antworten auf Ihre Fragen!
Kann der Freiluftheizstrahler auch unter einem Überdach oder in einem Pavillon aufgestellt werden kann?
Da der Terrassenheizstrahler von Enders die Wärme seitlich ausstrahlt, stellt eine Inbetriebnahme unter einem Dach kein Problem dar. Jedoch sollte nach oben hin trotzdem ein Sicherheitsabstand von etwa einem Meter eingehalten werden, insbesondere, wenn der Heizstrahler unter einem leicht entflammbaren Material, wie einer Markise, aufgestellt wird. In geschlossenen Räumen soll dieser Freiluftheizer jedoch nicht verwendet werden.

Benötige ich eine Unterlage, wenn der Heizstrahler auf einer Holzterrasse eingesetzt wird?
In der Tat ist eine feuerfeste Unterlage für den Einsatz vom Enders Freiluftheizers nicht notwendig, da keine Wärme nach unten hin abgegeben wird. Auch wird das Gehäuse nicht erhitzt. Lediglich das Gitter und der Teller werden heiß.

Wie lange muss der Regler bei der Zündung gehalten werden?
Bei der Inbetriebnahme ist besonders wichtig, dass der Regler ganz nach links, also auf die kleinste Stellung nach dem Aufflammen gedreht und ein paar Sekunden gehalten wird. Erst dann soll der Regler nach Bedarf höher gestellt werden. Kommt es zu Problemen am Zündvorgang, dann sollte der Stift am Ende des Thermoelements überprüft werden, der in den Brennerkopf in Richtung Flamme zeigen soll. In ausgekühltem Zustand kann dieser wieder per Hand eingerichtet werden.

Wie lange kann der Heizstrahler mit einer 11kg Gasflasche betrieben werden?
Der Gasverbrauch hängt natürlich von der Einstellung und der Stärke der Heizleistung ab. Auf niedrigster Einstellung kann der Gastank durchaus an die acht Stunden lang für wohlige Wärme sorgen.

Verfügt das Gerät nun über eine Leistung von 3000 oder 6000 Watt?
Die Antwort auf diese Frage hängt mit der Regulierung der Flamme und der gewünschten Heizleistung zusammen. Der Enders Terrassenheizstrahler verbraucht je nach eigener Einstellung zwischen 3 und 6 Kilowatt.

Wird der Heizstrahler betriebsbereit geliefert oder muss er vorher noch selbst zusammen gebaut werden?
Der Freiluftheizer von Enders wird mit einer Selbstbauanleitung geliefert und wird zuhause selbst zusammengebaut.
Hier klicken und Preis und Angebot prüfen Hier klicken und Preis und Angebot prüfen

Die Vor- und Nachteile
Die meisten Kunden, die bereits Erfahrungen mit dem Terrassenheizstrahler Enders 5460 Polo 2.0 “Cosypolo” gemacht haben, lobten den einfachen Aufbau des Gerätes. Dies wurde auch von Kunden erwähnt, die sich selbst nicht als Heimwerker bezeichnen würden. Durch den ausschiebbaren Windschutz, der die Strahlung verstärkt, kann die Richtung der Wärmestrahlung noch gezielter bestimmt werden. Auch in Sachen Bedienung wurden viele Kunden vom Terrassenheizstrahler Enders 5460 Polo 2.0 “Cosypolo” überzeugt. Denn die Transportgriffe sind ummantelt, weshalb sich der Standort des mit Rollen versehenen, fahrbaren Heizstrahlers auch während des Betriebes verändern lassen kann. Trotzdem verfügt der Freiluftheizer über einen stabilen Stand. Durch den vormontierten, auf den Gasdruck geprüften Anschlussschlauch lässt sich das Gerät auch von Laien rasch in Betrieb nehmen. Für einen sicheren Betrieb ist das Gerät mit einer thermoelektrische Zündsicherung und einer Kippsicherung ausgestattet und schaltet sich ab einer Neigung von 45 Grad sofort aus. Insgesamt loben Kunden die stufenlose Regulierbarkeit und den weiten Wirkungsgrad der Heizleistung, sowie die mitgelieferte, selbsterklärende Anleitung. Nachteilig haben nur wenige Kunden erwähnt, dass die Aufbauanleitung nicht ausreichend verständlich ist und verbessert werden müsste. Auch der Wärmeregler bietet, laut einigen Kundenrezensionen, bei einer vollen Umdrehung nicht die erwartete Wärmesteigerung.

Fazit
Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die meisten Kunden vom Preis-Leistungsverhältnis des Terrassenheizstrahlers Enders 5460 Polo 2.0 “Cosypolo” absolut überzeugt sind. Denn er erfüllt im Großen und Ganzen alle Erwartungen und Ansprüche. Der Freiluftheizer heizt im Umkreis von fünf Metern effektiv und lässt sich durch den ausschiebbaren Windschutz noch gezielter einsetzen. Darüber hinaus ist der Terrassenheizstrahler von Enders mit seinen Maßen kompakt gebaut und durch die Rollen flexibel einsetzbar. Auch die stabile Bauweise durch Edelstahlelemente überzeugt viele Kunden.

Der Terrassenheizstrahler Enders 5460 gilt als äußerst standfest und bietet genügend Sicherheit durch die automatische Ausschaltung, falls er doch einmal kippen sollte. Er lässt sich schnell einschalten, auch wenn er nur kurz benötigt wird und verbraucht im Vergleich zu strombetriebenen Terrassenheizstrahlern wenig Energie. Der Aufbau wird zwar nicht von allen Kunden gleich leicht beschrieben. Die Mehrheit der Kunden berichtet aber davon, dass die mitgelieferte Anleitung für den Selbstzusammenbau durchaus ausreicht. Beim Zünden der Piezozündung benötigt man etwas Übung und Geschick und eventuell lange Zündhölzer. Nach einer gewissen Eingewöhnungsphase, was das Inbetriebnehmen des Terrassenheizstrahlers betrifft, ist die Freiluftheizung von Enders jedoch ein ideales Gerät, um sich im Garten oder auf der Terrasse die kühlen Tage zu erwärmen.
Hier klicken und Preis und Angebot prüfen Hier klicken und Preis und Angebot prüfen